ANGETRETEN

 

Wenn ein original steirischer Polizist seine Harmonika auspackt, mit rebellischen Musikern vom Fuße des steirischen Erzberges und des steirischen Schilcherlandes zusammen mit seiner energiegeladenen Blitzidee – „Kernöl-POP Comedy“ Alarm in den Alpen schlägt, dann handelt es sich um ***Cäpt’n. KLUG & die ZwergSteirer.

***Cäpt’n. Horst Klug
horst@zwergsteirer.at

„Party-Rampensau“
Gesang – Show – Polizeigriffe auf (fast) allen Instrumenten.

Christian Kaindlbauer
chris@zwergsteirer.at

„Rebellen-Twin auf 6 Saiten“
E-Gitarre, Akustikgitarre, Oberkrainergitarre, ab und zu auch Gitarre mit 5 Saiten, Gesang, Keyboards, Tonstudio…Klarinette (wird NICHT verraten!!)

Manfed M. Mulej
manni@zwergsteirer.at

„Trompeten-Rebell“
Trompete, Keybords, Akkordeon, Bariton, Gesang.

Kurt Kaindlbauer
kurt@zwergsteirer.at

„Rebellen-Twin auf 5 Saiten (eher tief)“
E-Bass, Gesang, Tonstudio…(Bariton gelernt, aber net g’merkt)